23. Radtour 2012

- Bei Erteilung Lastschrift wird der entspr. Betrag 6 Wochen vor Beginn der Tour abgebucht

Ausschreibung

Teilnahmegebühr

Anmeldeformular

online-Anmeldung

letzten Infos 2012

Teilnehmerliste

 

Warteliste

Bericht 2001

Bericht 2002 

 Bericht 2003

Bilder 2003

Bilder 2004

 

 

 Streckenplan

Statistik

CR-Tour 2003

 CR-Tour 2004

 CR-Tour 2005

 CR-Tour 2006

CR-Tour 2007

CR-Tour 2008

Zimmerbelegung

Zeitraum:

vom 28. April bis 02. Mail 2012 (Sonnabend-Mittwoch: 5 Tage)

Teilnehmer:

Minimum: 25 / Maximum: 45 (inkl. Betreuer)
1997: 28 / 1998: 32 / 1999: 28 / 2000: 33 / 2001: 30 / 2002: 36 / 2003: 46
2004: 43 / 2005: 34 / 2006: 37 / 2007: 43 / 2008: 43 / 2009: 50 / 2010: 47
2011: 31 / 2012: 29 /

Altersbereich:

ab 16 Jahre

Zielgruppen:

Jugendliche/Frauen/Männer mit ausreichender Kondition und Raderfahrung

Streckenlängen:

zwischen 100 und 260 Km/Gruppenfahren

Unterkunft:

analog 2011; Hotel Bellevue

Leistungen:

Übernachtung in einfachen Quartieren; Halbpension,
Tagesbetreuung (Verpflegung ca. aller 50 - 70 Km)/Schlussfahrzeug
Gepäcktransport; Fahrradunterbringung; Streckeninfos

Hinweise:

!!!Achtung auch für 2012 gilt - Helmpflicht ohne wenn und aber!!!

Teilnehmerinfos werden ab Mitte März jedem Teilnehmer per e-mail zugeschickt.
Bitte achtet auf aktuelle e-mail Adressen
Bei Nichtteilnahme an 2 aufeinanderfolgenden Touren verfällt der ABO-Anspruch

Vergabereihenfolge:

Dauerabo; MSV Mitglieder; Sondereinladungen (max. 10 Plätze reserviert);
Reihenfolge des Anmeldeeinganges

Rückfragen:

Telefon 035027 42067 oder per e-mail: triathlon@meusegast.de

Bankverbindung/Cod:

OSSK Dresden; BLZ: 8505 0300; Konto: 312 007 0903; CR-Tour 2012

Teilnehmerbetrag:



ab sofort werden nur noch
Ermäßigungen bei Anmeldung
bis 31.12.2011 gewährt

 

Grundbeitrag:

190,00 Euro

Ermäßigung bei 10. Teilnahme - 50,00 Euro
Ermäßigung ab 6. Teilnahme - 20,00 Euro
Ermäßigung für 3. bis 5. Teilnahme - 10,00 Euro
Ermäßigung für 2. Teilnahme - 5,00 Euro

Zuschlag für Anmeldung bis 28.02.2012

+ 10,00 Euro

Zuschlag für Anmeldung bis 31.03.2012

+ 15,00 Euro

Zuschlag für Anmeldung ab 01.04.2012

+ 20,00 Euro

 

Rückerstattungsanspruch bei
Rücktritt garantierter Erstattungsanspruch
in % des eingez. Betrages

 

bis 01.04.2012

90 %

danach wird wie folgt verfahren:
- vom einbezahltem Betrag wird eine Stornogebühr von 60,00 Euro einbehalten
- für die folgenden beiden Jahre wird jeweils eine Gutschrift von 20,00 Euro
bei Teilnahme gewährt; bei Nichtteilnahme verfällt die Gutschrift
- bei Absage ab dem 23.04.2012 wird nochmals eine Stornogebühr in Höhe von 40,00 Euro fällig

Achtung auch 2012 gilt: 50% der Übernachtungskosten sind bis 15.02.2012 zu entrichten
Daher wird wie folgt verfahren:

sollten die Übernachtungskosten rückerstattet/verrechnet werden, wird wie bisher (siehe oben verfahren),
ansonsten werden die Übernachtungskosten leider mit verrechnet.

Also bzgl. Stornorücküberweisungen bis nach dem 05.05.2012 warten.

 


------------hier abtrennen und an Andreas Burow; Fliederweg 5; 01809 Meusegast senden-------
Anmeldeformular für Termin: 28.04. - 02.05.2012 - 22. CR-Tour
Errechne Deinen eigenen Beitrag

 

Grundbetrag:

190,00 €

Ermäßigung für _______Teilnahme

- _______ €

Zuschlag Anmeldung bis ___________

+ _______ €

Summe:

____________ €

Die Anmeldung ist erst erfolgt, wenn der errechnete Betrag auf dem o.g.Konto eingegangen ist.


Name, Vorname: ___________________________________________________________________


Anschrift/Änderung: _________________________________________________________________


Tel./Handy-Nr./e-mail: __________________________________________________________ (p-priv/d-dienst)


Verein: __________________________________________


Geb. Datum: _____________________

 

Bei Lastschrifteinzug bitte ausfüllen (gilt nur für diesen Auftrag - Überweisung entfällt)

Bank:____________________________

BLZ: _________________

Kontonr.___________________

__________________ __________________________
Datum/Unterschrift

 

zurück

Warteliste 2012 - ab 01.01.2012
Vergabereihenfolge bei freiwerdenden Plätzen
Reihenfolge Meldeeingang und bei Bestätigung Zahlungseingang oder Erteilung Lastschrift

Rangfolge

Name, Vorname

Teilnahme

Sex

Verein

Wohnort

Bundesland

Bemerkung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück

Streckenplan - aus 2011(wird noch geändert)

1. Tag: Sonnabend, 28.04.2012

Teil-

Ges.

Teil-

Ges.

Teil-

Ges.

Rast/Zeit

Standardvariante

Km

Km

Variante für Vielfahrer

Km

Km

Variante für Wenigfahrer

Km

Km

Abfahrt

9.00 Uhr

9.00 Uhr

9.00 Uhr

Meusegast/Pirna/Birkwitz(10)/Lohmen/Dobra

Meusegast/Pirna/Birkwitz(10)/Lohmen/Dobra

Meusegast/Pirna/Birkwitz(10)/Lohmen 16 16

1-vor Schmilka(50/65)

Stolpen(19)/Neustadt(10)/Sebnitz(9)

48

48

Stolpen(19)/Neustadt(10)/Sebnitz(9)

48

48

10.30-11.30 Uhr

Bad Schandau(12)

12

60

Bad Schandau(12)

12

60

Rathewalde/Porschdorf/Bad Schandau(6)

15

31

Schmilka(6)/Decin(14)/Zandov(20)

40

100

Schmilka(6)/Decin(14)/Zandov(20)

40

100

Schmilka(6)/Decin(14)/Zandov(20)

40

71

CL(12)Zakupy(8)/Mimon(6)/Q(14)

40

140

Kravare(10)/Ustek(8)/Vedlice(8)/Tuhan(9)/Duba(6) 

41

141 CL(12)/Q(15) 27 98

Jestreby(9)/Zakupy(13)/Mimon(7)/Q(14)

43

184 CL(12)Zakupy(8)/Mimon(6)/Q(14)
40
111

 

 

 

 

Versorgung aus dem Schlußfahrzeug

 

 

 

 

2. Tag: Sonntag, 29.04.2012 (Isergebirge)

Teil-

Ges.

Teil-

Ges.

Teil-

Ges.

Rast/Zeit

Standardvariante

Km

Km

Variante für Vielfahrer

Km

Km

Variante für Wenigfahrer

Km

Km

Abfahrt

8.30 Uhr

8.30 Uhr

12.30 Uhr

1-Chrastava (49)

Mimon(20)/Jablonne(14)/Chrastava(15)

49

49

Mimon(20)/Jablonne(14)/Chrastava(15)

49

49

9.45-10.15 Uhr

Osecna(19)/Cesky Dub(9)

28

77

Mnisek(7)/Frydland(12)/Desna(33)

2-Smetava (85)

Mnichovo Hradiste(19)/Mimon(24)/Q(18)

61

138

Tannwald(4)/Jablonec(11)/Cesky Dub(20)

87

136

Mimon(20)/Straz(6)/Cesky Dub(22)

48

48

11.30-12.30 Uhr

Straz(22)/Mimon(6)/Q(18)

46

182

3-Cesky Dub (136)

Mnichovo Hradiste(19)/Mimon(24)/Q(18)

43

197

Mnichovo Hradiste(19)/Mimon(24)/Q(18)

43

91

13.30-15.00 Uhr

--->CL(14)/Zahradky(7)/Jestrebi(4)Q(4)

29

208

--->CL(14)/Zahradky(7)/Jestrebi(4)Q(4)

29

100

3. Tag: Montag, 30.04.2012

 

 

Teil-

Ges.

 

Teil-

Ges.

 

Teil-

Ges.

Rast/Zeit

Standardvariante

Km

Km

Variante für Vielfahrer

Km

Km

Variante für Wenigfahrer

Km

Km

Abfahrt

8.30 Uhr

 

 

8.30 Uhr

 

 

beliebig

 

 

1-Dolni Bousov(am See) Doksy/Bela p. Bezd.(14)/Bakov(11)/Knezmost(9) 34 34 Doksy/Bela p. Bezd.(14)/Bakov(11)/Knezmost(9) 34 34 Doksy/Bela p. Bezd.(14)/Bakov(11)/Knezmost(9) 34 34
10.00-16.00 Uhr Dolni Bousov (9) 9 43 Dolni Bousov (9) 9 43 Dolni Bousov (9) 9 43
Sobotka(5)Ujezd p. Troskami(9)/Burg Trosky(4) 18 61 Sobotka(11)Ujezd p. Troskami(9)/Burg Trosky(4) 18 61 M. Hradiste(13)/Mimon(27)/Q(14) 54 97
Zelezny Brod(20)/Semily(6)/Lomnice n.P.(11) 37 98
Jicin (16)/Dolni Bousov(18) 34 95 Jicin(12)/Dolni Bousov(20) 32 130
M. Hradiste(13)/Mimon(27)/Q(14) 54 149 M. Hradiste(13)/Mimon(27)/Q(14) 54 184

4. Tag: Dienstag, 01.05.2012

 

 

Teil-

Ges.

 

Teil-

Ges.

 

Teil-

Ges.

Rast/Zeit

Standardvariante

Km

Km

Variante für Vielfahrer

Km

Km

Variante für Wenigfahrer

Km

Km

Abfahrt

8.30 Uhr

8.30 Uhr

10.30 Uhr

1-nach Decin (55)

Zahradky(9)/CL(7)/Decin(32)

48

48

Zahradky(9)/CL(7)/Decin(32)

48

48

9.45-10.15 Uhr

Usti(26)wieder über die Elbe/Litomerice(25)

51

99

Usti(26)wieder über die Elbe/Litomerice(25)

51

99

Zahradky(9)/Litomerice(36)

45

45

2-vor Polepy (105)

Polepy(10)

10

109

Polepy(10)

10

109

Polepy(10)

10

55

11.30-12.30 Uhr

Roudnice(10)

Roudnice(10)/Slany(31)/Velvary(12)

53

162

--->Vrutice(4)/Duba(21)/Jestreby(9)/Q(4)

39

94

3-nach Libechov (145)

Melnik(18)/Libechov(6)

34

143

Melnik(19)/Libechov(6)

25

187

--->Steti;Libechov(26),Q(42)

68

123

13.30-17.00 Uhr

Jestrebi(28)/Q(4)

42

185

Jestrebi(28)/Q(4)

42

229

--->Roudnice(10)/Melnik(18)/Libechov(6)

34

89

zw. 2. und 3. Rast Versorgung aus Schlußfahrzeug

Jestrebi(28)/Q(4)

42

131

5. Tag: Mittwoch 02.05.2012

 

 

Teil-

Ges.

 

Teil-

Ges.

 

Teil-

Ges.

Rast/Zeit

Standardvariante

Km

Km

Variante für Vielfahrer

Km

Km

Variante für Wenigfahrer

Km

Km

Abfahrt

09.00 Uhr

 

 

09.00 Uhr

 

 

09.00 Uhr

 

 

 

Jestrebi/Duba(14)/Tuhan(7)/Vedlice(10)

 

 

Jestrebi/Duba(14)/Tuhan(7)/Vedlice(10)

 

 

Jestrebi/Duba(14)/Tuhan(7)/Vedlice(10)

 

 

Rast 11.00-11.30

Ustek(7)/M.Brezno(15)/Decin(16)

69

69

Ustek(7)/M.Brezno(15)/Decin(16)

69

69

Ustek(7)/M.Brezno(15)/Decin(16)

69

69

Rast kurz vor Decin

Jilove(8)

8

77

Jilove(8)

8

77

Hrensko-Grenze (10)

 

 

km 60

Libouchec(4)/Tisa/Bahratal-Grenze(10)

 

 

Libouchec(4)/Krupka(19)/Dubi(5)

 

 

Königstein-Pirna (21)

 

 

 

Pirna Zehista (21) links abbiegen

 

 

Zinnwald-Grenze(10)/Geising(4)

 

 

Pirna Zehista (2)

 

 

 

 

 

 

Müglitztal-Burkhardswalde-Margon(28)

 

 

 

 

 

Ziel: 14.00-15.00

Meusegast (7)

42

119

Meusegast (5)

75

152

Meusegast (7)

52

110

 

1. Tag

111/140/184

2. Tag

99/128/229

3. Tag

97/149/184

4. Tag

125/179/223

5. Tag

110/120/152

 Gesamt ca.

540-970


zurück

letzten Infos - Stand:

23. Radtour 28. April bis 02. Mai 2012

 

Liebe Teilnehmer,

Ihr erhaltet hiermit die aktuellen Informationen für die 2012 Radtour. Es läuft alles planmäßig. Es gbt in diesem Jahr ein neues Quartier.

In diesem Jahr nehmen bisher 25 Radler + 3 Betreuer teil.

Das Quartier befindet sich in Doksy, am Machasee gelegen. Die kürzeste Strecke von Dohna/Meusegast beträgt ca. 100 Km.

8.00 Uhr - Treffpunkt Dohna Am Markt 9

Anschrift Quartier 2011

Hotel Bellevue

Machova 129

CR-47201 Doksy CZ

Tel: (0042) 0487 873 516

Anreisebeschreibung

Das Hotel umfasst 1 Gebäude mit 2, 3 und 4 Bettzimmern mit WC/DU und TV.
Die Zimmerbelegung ist unter www.meusegast.de veröffentlicht. Belegungswünsche/Änderungen bitte per e-mail bis 21.4. durchgeben.

Ansonsten bleibt alles wie in den letzten Jahren. Gefahren werden können wieder verschiedene Strecken mit Längen von ca. 100 bis 250 Km pro Tag. Die Pläne und Karten gibt es am Treffpunkt.

Treffpunkt ist Sonabend, 28. April zwischen 8.00 bis 8.30 Uhr in Dohna - Am Markt 9 (Marktplatz) (ausreichend Parkfläche ist vorhanden). Nach einer kurzen Begrüßung und Einweisung ist die Abfahrt für pünktlich 9.00 Uhr vorgesehen.

zur Anreise: Autobahn A17 bis Abfahrt Pirna/Dohna; dann links; nach 150 m rechts nach Dohna; dann noch ca. 1500 m bis auf den Marktplatz.
Zeitdauer: von Chemnitz ca. 60 min; von Leipzig ca. 90 min; von Berlin ca. 120 min (immer vom Zentrum aus gerechnet)

Andreas

Tel: 035027 42067
Fax: 035027 4920

e-mail: triathlon@meusegast.de
letzten Infos; Streckenbeschreibung und Zimmerbelegung auch im Internet unter http://www.meusegast.de/rad/2012/cr2012.htm#Infos

Noch einige Informationen für die Erstteilnehmer (alte Hasen wissen Bescheid):

1. Frühstück für Vielfahrer ab 7.00 Uhr; kurze Tageseinweisung gegen 8.25 Uhr
Frühstück für Spätstarter ab 8.30 Uhr. Pünktliche Abfahrt entspr. Streckenplan 8.30 Uhr (soweit nicht anderweitig ausgewiesen und Spätstarter)

2. werden kürzere Streckenabschnitte gewählt oder Verpflegungspunkte nicht angefahren, ist zu beachten, dass ausreichend Verpflegung mitgenommen wird, oder an den Treffpunkten bis zum Eintreffen des Versorgungsfahrzeuges gewartet werden muss.

3. Verpflegungspunkte in der Regel aller 50-60 km (2 bis 3 pro Tag). Ausreichend Getränke und Verpflegung vorhanden. Besonderheiten bitte mit dem Begleitpersonal absprechen.

4. Den Schluss (insbesondere für die Vielfahrer) bildet ein Schlussfahrzeug (Opel-Combo); dient lediglich der Aufnahme von pannenbehafteten Teilnehmern (max. 2) und Transport zum nächstmöglichen Verpflegungspunkt. Im Schlussfahrzeug ist auch ausreichend Verpflegung vorhanden (insbesondere für die Vielfahrer unter Euch).

5. Aus versicherungsrechtlichen und gesundheitlichen Gründen ist die Fahrt in der Gruppe nur mit Radhelm möglich.

6. Jeder Teilnehmer sorgt selbst für ausreichenden Versicherungsschutz (Auslandskrankenversicherung). Da in diesem Jahr Marco Effenberger aus dienstlichen Gründen nicht mitfahren kann, bitte jeder selber für entsprechende Ersatzteile sorgen. (Gunther Müller wird euch sicherlich bei kleineren Reparaturen behilflich sein).

7. Die Streckenpläne werden am 28. April ausgegeben; mit den Varianten Standard, Viel- und Wenigfahrer. Diese können auch im Internet unter www.meusegast.de abgerufen werden.

8. Wer 1000 km in 5 Tagen plant, bitte kurze Mitteilung an mich.

9. Am Abend und am letzten Tag (nicht vergessen) bitte eure gefahrenen Kilometer in die Teilnehmerliste eintragen. Es gelten nur die Kilometer ab und bis Meusegast.

Bis zum 28. April wünsche ich allen noch eine optimale Vorbereitung und uns ab diesem Tag bis zum 02. Mai (wie in den letzten Jahren fasst immer) schönes Radwetter.
Für Rückfragen stehe ich über Fax: 035027 4920 oder Tel. 035027 42067 zur Verfügung.

oder per e-mail unter triathlon@meusegast.de

Gepäck: bitte denkt daran, dass die Kapazität des Gepäcktransportes begrenzt ist (überflüssiges zu Hause lassen)

 
wer später oder individuell zum Quartier anreist (also nicht am 28.04. 9.00 uhr in Dohna ist) oder bereits eher wieder abreisen wird, bitte Info an mich, damit wir nicht unnötig suchen müssen.
 
denkt daran, dass es pünktlich am 28.04. 9.00 Uhr mit dem Rad losgeht.

 

 

zurück

vorläufige Zimmerbelegung - Stand: 22.04.2012

Zi.Nr. Etage Name1 Name2 Name3 max. bel. belegt mit Bemerkung
115B 1. Jana Richter Melanie Tappe   2 2  
113B 1. Silke Richter Michael Richter   2 2  
117 1. Isolde Bechler Wolfgang Zwar   2 2  
112 1. Andreas Bauer Michael Starke   2 2  
116B 1. Andreas Burow Andrea Burow   2 2  
123B 2. Gunter Müller Timo Wittek   2 2  
125B 2. Steffan Fuchs Heiko Rudolf   2 2  
xxxxx x Christian Wappler     1 1 126B
xxxxx x Gerd Haul     1 1  
127B 2. Maik Heddergott Ralf Firkert   2 2  
118 1. Heiko Häusler Ingo Mammerow Hans-Georg Stier 3 3  
121B 1. Falk Burow Katrin Burow Sylvia Burow 3 3  
111B 1. Jürg Binia Ludwig Prax Marcus Günther 4 3  
129 2. Stefan Pigors Mark Pigors Frank Pigors 3 3